Seherin Baba Wanga – Medium und Wahrsagerin

Bild: © daboost - Fotolia.com - Baba Wangas Heimat Bulgarien

Bild: © daboost - Fotolia.com - Baba Wangas Heimat Bulgarien

Die bekannte Wahrsagerin Baba Wanga kam 1911 im bulgarischen Strumica unter dem Namen Ewangelina Pandewa Gutscherowa Dimitrowa als Kind armer Bauern zur Welt. Ihr Künstlername lässt sich in etwa mit Großmutter Baba übersetzen. Sie wurde bekannt durch ihre größtenteils zutreffenden Prophezeiungen und arbeitete als spirituelles Medium im gesamten osteuropäischen Raum. Sie verlor früh ihre Mutter und im Alter von 15 Jahren auch das Augenlicht.

Karriere der Großmutter Wanga

Zeitlebens konnte sie nicht lesen und schreiben und sprach einen kaum verbreiteten bulgarischen Dialekt. Im Jahre 1942 heiratete sie einen Soldaten und machte ab diesem Zeitpunkt als Hellseherin von Petrich von sich reden. Während der Kriegsjahre gab sie den Angehörigen der Soldaten Auskunft über deren Wohlergehen. Der Durchbruch gelang ihr ein Jahr später mit der Vorhersage des Todes des bulgarischen Königs Boris III. Trotz der kommunistischen Repressionen arbeitete sie ab dem Jahre 1967 am Institut für Suggestologie in Bulgarien und wurde dort auch selbst einer Vielzahl von Tests unterzogen. Im Jahre 1994 wurde ihr zu Ehren eine Kirche errichtet, neben der sie auch nach ihrem Tod 1996 bestattet wurde.

Voraussagen könnten eintreffen

Sie sagte auch voraus, dass der 44. Präsident der USA ein Farbiger sein würde und prophezeite einen dritten Weltkrieg zwischen Muslimen und Europa für die Periode 2010 bis 2014, in dem verheerende Waffensysteme eingesetzt werden. Infolgedessen fügen neue Krankheiten der Menschheit schwere Schäden zu. Ab dem Jahr 2028 werden jedoch die globalen Ernährungsprobleme durch Entdeckung einer neuen thermo-atomaren Energieressource endgültig besiegt. Ab dem Jahr 2076 hat sich überall auf der Welt der Kommunismus durchgesetzt, jedoch plagt die Menschheit zwischen 2088 und 2097 eine mysteriöse Krankheit, die die Geschwindigkeit des Alterungsprozesses dramatisch steigert. 3797 wird es schließlich zu Ende sein mit dem Leben auf unserem Planeten.



Finden Sie Ihren persönlichen Wahrsager:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>